Zur OMM-Homepage Zur OMM-Homepage Aktuelle Beiträge
2000 / 1. Halbjahr
Zur Homepage Zur Homepage e-mail Impressum



München (29.6.2000): Die Geigerin Julia Fischer beeindruckt mit Sibelius
Hagen (25.06.2000): Nabucco am Ende der Spielzeit
Göttingen (Juni 2000): Die Händel-Festspiele in Göttingen 2000 und Händels Oper Rodelinda in der Stadthalle
Halle (Juni 2000): Die Händel-Festspiele in Halle 2000 präsentierten eine spannende Produktion von Händels Oper Radamisto
Regensburg (Juni 2000): Die "Tage Alter & Neuer Musik Regensburg 2000"
CD (Juli 2000): Zappa bleibt gegenwärtig - alte Weggefährten spielen Songs aus wilden Zeiten
Recklinghausen (21.06.2000): Monteverdis I'Incoronazione di Poppea als Gastspiel des Teatro Maggio Musicale Fiorentino bei den Ruhrfestspielen
Mönchengladbach (10.06.2000): Eine Krönung diese Poppea!
Buch (Juni 2000): 1000 Seiten für das Bach-Jahr 2000 - Das neue, umfangreiche Bach-Handbuch
CD (Juni 2000): Wenn der Opernstar zum Tanguero wird: Marcelo Álvarez singt Carlos Gardel
Wuppertal (21.6.2000): Monumental - das Sinfonieorchester Wuppertal spielt Mahlers "Achte"
Bochum (09.06.2000): Wuchtig spielen die Bochumer Symphoniker Bruckners 3. Symphonie
Münster (24.5.2000): Exotisches spielt das Symphonieorchester Münster im 9. Symphoniekonzert
CD (Juni 2000): Knut und Silvy spielen den aufregensten schweizerischen Rock seit langem
CD (Juni 2000): Die Gruppe Giant Robot filtert in ihrer CD Crushing You with Style Einflüsse aus aller Welt durch die finnische Seele
Düsseldorf (10.06.2000): Die Sache Makropulos versetzt jetzt auch das Düsseldorfer Publikum in Aufregung
Köln, Triennale (11.06.2000): Amerikanisches Finale der Triennale mit den Münchner Philharmonikern und James Levine
CD (Juni 2000): Grover Washington verjazzt auf seiner CD Aria Puccini & Co.
Köln, Triennale (06.06.2000): Das Concertgebouw Orchester trifft bei Ligeti und Mahler nicht immer den rechten Ton
Köln (4.6.2000): Aus dem Dunkel der Operngeschichte taucht Die Sache Makropulos auf
Köln, Triennale (15.5.2000): Das Rundfunkorchester des WDR jazzt, rockt usw. bei Bernsteins Mass
CD (Juni 2000): Die Zukunft des Dancefloors liegt vielleicht bei Isolée und seiner CD Rest
CD (Juni 2000): Endlich stellen die Neuen Vocalsolisten Stuttgart sich auch auf CD vor
CD (Mai 2000): Muss man das Klavierkonzert von Paderewski kennen?
CD (Mai 2000): Händel ärgert den Papst mit Kirchenmusik
München (Mai 2000): Arthur Micke macht sich beim Hören von Bernsteins Candide Gedanken zur Spielplanpolitik
Amsterdam (10.4.2000): Erfolgreiche Wiederaufnahme von Elektra
Köln, Triennale (29.5.2000): Die Wiener Philharmoniker zelebrieren Previn, Barber und Schostakowitsch
Köln, Triennale (17.5.2000): Das City of Birmingham Symphony Orchestra spielt Holt, Henze und Messiaen
Köln, Triennale (13.05.2000): Bewährte Zusammenarbeit wird fortgesetzt: Das Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken und Maurico Kagel
Gelsenkirchen (27.5.2000): Eine gelungene Premiere der überarbeiteten Fassung von Jacques Offenbachs Operette Pariser Leben
Köln (25.5.2000): Haifisch mit Biss - das Ensemble Modern spielt die Dreigroschenoper
Essen (20./23.5.2000): Gounod in Goethes Schatten? Man singt und spielt Faust
Köln, Triennale (21.5.2000): Unhörbar? Das Auryn-Quartett spielt Nono und Lachemann
Hagen (20.5.2000): Die Fledermaus flattert auf bewährten Bahnen
Bochum (19.5.2000): Die Paarung von Avantgarde und Rock - Frank Zappas Orchesterwerke im Audi-Max
Köln, Triennale (15.5.2000): Anarchie? Die Neuen Vokalsolisten Stuttgart spielen John Cages Songbooks
Aachen (13.05.2000): Eine der packendsten Dreiecksgeschichten: Maria di Rohan
München (12.5.2000): Das Münchner Rundfunkorchester spielt geistliche Musik des 20.Jahrhunderts - 4. Konzert der Reihe Paradisi Gloria
Essen (7.5.2000): Die Uhr geht falsch? 10. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker
Köln, Triennale (12.5.2000): Eine unvergleichliche Primadonna zelebriert den Tod der Traviata im Kopfstand: Natalie "La Diva" Choquette
Wuppertal (13.05.2000): Die Antwort der Oper auf das Kultur-Sparprogramm in Wuppertal: Donizettis Viva la Mamma
Köln, Triennale (6.5.2000): Ein grandioser Ligeti-Abend in Köln
Köln, Triennale (29.4.2000): Die Tibetanische Sängerin Yungchen Lhamo beeindruckt mit ihrem Solo-Auftritt
Köln, Triennale (7.5.2000): Die Kölner Philharmoniker interpretieren Poulenc und Zemlinsky recht romantisch
CD (Mai 2000): Der Cellist Yo-Yo Ma befindet sich mal wieder abseits des gewohnten Repertoires - das Online Musik Magazin hat ihn auf seiner Appalachian Journey begleitet
Niederlande (Frühjahr 2000): Die Nationale Reisopera ist in den Niederlanden unterwegs - mit Peter Grimes im Gepäck
Buch (5.5.2000): Jochen Viehoff fotografiert Pina Bausch - Ein Fest
CD (Mai 2000): Heiter, abgeklärt und stets mit literarischem Bezug: Bernd F. Marseille spielt Schumann
Mühlheim (30.4.2000): Jazz in den Mai im Rhein-Ruhr-Zentrum
Blankenburg, Sachsen-Anhalt (21.-27.2.2000): Musik im Kloster. Seminar für Lautenisten und Gesang im Kloster Michaelstein
CD (April 2000): Lust auf gutgemachten schlechten Science Fiction Sound? superpop bietet Naivität, die Spaß macht
CD (April 2000): Hochwertige Zusammenarbeit: Fred Frith und das Ensemble Modern spielen Traffic Continues
Hagen (15.4.2000): Seit einem halben Jahrhundert wieder auf der Bühne zu sehen: Bruder Lustig von Siegfried Wagner
CD (April 2000): Vom Underground DJ zum Produzenten - LTJ Bukem legt mit Journey Inwards sein erstes selbstproduziertes Album vor
Feuilleton (April 2000): Unser Kongressbericht: Die "Celebration of the Music of Peter Maxwell Davies" in Lancaster
Münster (8.4.2000): Wagners Ring schwächelt !? - kein guter Stern über der Premiere des Siegfried
Krefeld (8.4.2000): Irgendwie ist sie selbst Schuld: Madame Butterfly scheitert an kulturellen Missverständnissen - das allerdings grandios
Wuppertal (1.4. 2000): Beklemmung und Entspannung mit Bartók und Ravel: Herzog Blaubarts Burg und Die Spanische Stunde
CD (April 2000): In den neuen Woody Allen Film müssen Sie schon selber gehen - über die Filmmusik können wir Ihnen aber schon berichten: Sweet and Lowdown
CD (April 2000): Cinemage - Eine kleine aber feine Auswahl von Ryuichi Sakamotos Filmmusik
Feuilleton (April 2000): Reykjavík beginnt das neue Jahrtausend als Kulturhauptstadt Europas - lesen Sie hier einen Bericht über das reiche Musikleben Islands
Wien (29.3.2000): Rückblick auf das kürzlich vergangene Jahrhundert: Das Pierrot Lunaire Ensemble spielt Werke des Post-Expressionismus
Feuilleton (März 2000): Dispokinesis - eine ganzheitliche Therapie für Musiker mit Spielstörungen
Aachen (25.3.2000): Kitsch, Kommerz und Katasteramt auf der Opernbühne Neues vom Tage von Paul Hindemith
Düsseldorf (25.3.2000): Der fliegenden Holländer wird bald pensioniert: Adolf Dresen erzählt eine schaurige Moritat von betagten Seefahrern
Wuppertal (21.3.2000): Aus Bach mach Jazz! Der amerikanische Jazzer Uri Cain mixte alte Instrumente, Jazz, DJ-Sampling und Gesang. Ein geniales Projekt
Münster (19.3.2000): Das 7. Symphoniekonzert mit Beatrice Berthold
CDs (März 2000): Neue Kinder-CDs von Uccello, Grünschnabel und Küstercom
Bonn (16.3.2000): Experimentelles Musiktheater, dass eigentlich gar kein Theater ist: KÖNIGIN ÖK
Karlsruhe (März 2000): Der erste Festspielbericht im Jahr 2000 von den 23. Händel-Festspielen in Karlsruhe
Dortmund (5.3.2000): Eine Ehekomödie mit Tristan und Isolde
CDs (8.3.2000): Die ersten drei Folgen der Schubert-Lied-Edition von NAXOS - drei Beiträge von recht unterschiedlicher Qualität
Bayreuth (1.3.2000): Das Programm und die Besetzungen der Bayreuther Festspiele 2000
Münster (20.2. / 26.2. 2000): Ländliche Idylle, humorvoll erzählt: Die verkaufte Braut in Münster
Hagen (27.2.2000): Bluttriefend will es Salome haben
Wuppertal (27.2.2000): Haben Sie Lust auf ein hervorragendes Klassikkonzert? Dann kommen Sie nach Wuppertal! Überzeugen Sie sich mit unserem Bericht vom sehr sinfonischen 3. Chorkonzert
Köln (25.2.2000): Eine katastrophale Premiere von Bizets Carmen
Köln (21.2.2000): Apropos Chorkonzert. Der Jazzer Bobby McFerrin dirigiert neuerdings Orchester und Chöre. In Köln waren es ein Sinfonieorchester und 2000 Sänger. Wir waren dabei
Essen (19.2.2000): Musical mit Format! Jerry Bocks Anatevka
Dortmund (18.2.2000): Jillian Anderton singt und spielt höchst beeindruckend Das Tagebuch der Anne Frank
CD (17.2.2000): Sehr empfehlenswert: Das Paradies - Ein HörSpiel von Gunda Gottschalk & Thomas Beimel
Münster (8.2.2000):"Weniger ist manchmal mehr" ist das Fazit zum 6. Symphoniekonzert in Münster
Bonn (6.2.2000): Nicht ganz wie in Bayreuth: Così fan tutte auf dem Tablett
Frankfurt a.M. (13.2.2000): Drama und Versöhnung: Shlomo Mintz und Sir Neville Marriner verzauberten das Publikum in der Alten Oper
Mönchengladbach (13.2.2000): Mit einer grandiosen Ensembleleistung verhindert das Theater Krefeld Mönchengladbach den Weltuntergang, den György Ligeti durch seinen Grand Macabre verkünden lässt
Köln (6.02.2000): Europa-Premiere für das Melbourne Symphony Orchestra! Wir waren beim glänzenden Einstand in der Kölner Philharmonie
Köln (7.02.2000): Pierre Boulez feiert seinen 75. Geburtstag mit einer Konzerttournee. Einzige Station in Deutschland ist Köln: Boulez 2000 in der Kölner Philharmonie
CDs (12.2.2000): Das label NAXOS im OMM-Stresstest: Die Erfolgsopern von Verdi und Opern der ausklingenden Spätromantik, kritisch gehört
Essen (22.1./6.2.2000): Wer sich nicht erinnert, den straft Elektra
Buch (Februar 2000): Opernführer gibt es zahlreich, das neue Handbuch der Oratorien hat dagegen Seltenheitswert
CD (Januar 2000): Der Fidelio als ausgewogene Gesamtleistung
Duisburg: (23.1.2000): Weniger Probleme gäbe es auf der Welt, wenn alle Soldaten so lieb wären - Die Regimentstochter von Donizetti
Dortmund (23.01.2000): Eine Oper mit Ziege? In Dortmund wurde Dinorah von Giacomo Meyerbeer ausgeraben
Gelsenkirchen (15.01.2000): Die Zauberflöte natürlich anders - Hilsdorf inszeniert wieder Mozart
CD (Januar 2000): Listen to me! fordert Ella Blame mit unwiderstehlichem Stilmix, und wir haben gehorcht
Frankfurt a.M. (14.01.2000): Lesen Sie unsere erste Rezension aus der Alten Oper in Frankfurt. Dort gab es alte Musik in neuen Dimensionen mit dem Harp Consort
CD (11.01.2000): Mögen sie kommunistische Propaganda? In der Redaktion der FAZ musiziert man Lieder der jungen DDR im Walzer- und Tangorhythmus
Köln (10.01.2000): Kinder an die Macht! Oder: wie im Geburtstagskonzert für Arvo Pärt ein Tumult ausbrach: 6. Abokonzert des Gürzenich-Orchesters Kölner Philharmoniker in der Kölner Philharmonie
Münster (9.1.2000): Und noch ein Nachtrag: Kurt Weill meets Kolja Blacher beim 5. Symphoniekonzert in Münster
Die "Aktuellen Beiträge" von

2002(II) - 2002(I) - 2001(II) - 2001(I) - 2000(II) - 2000(I) - 1999(II) - 1999(I) - 1998(II) - 1998(I) - 1997(II) - 1995-97(I)

Zurück zu den NEUESTEN SEITEN

Da capo al Fine

Zur OMM-Homepage Zur OMM-Homepage e-mail Impressum

© 2000 - Online Musik Magazin
http://www.omm.de

- Fine -