Zur OMM-Homepage Zur OMM-Homepage Veranstaltungen & Kritiken
Musikfestspiele
Homepage zurück E-Mail Impressum



Bayreuther-Festspiele 2022

25. Juli - 1. September 2022

Von Roberto Becker, Thomas Molke und Stefan Schmöe

 

  • Ring-Ende mit Buh-Sturm - die Götterdämmerung bringt wenig Erhellendes

  • Richard Wagners Lohengrin in der farbenprächtigen Inszenierung von Yuval Sharon und den Bühnen- und Kostümbildnern Rosa Loy und Neo Rauch steht in diesem Jahr zum letzten Mal auf dem Programm, leider

  • Ein Fall für den Einführungsvortrag: Um diesen etwas verworrenen Siegfried zu verstehen, bedarf es etlicher Erklärungen des Regieteams; musikalich gerät die Sache weitaus überzeugender

  • Die Walküre wird zum beziehungsreichen Familiendrama in Walhall mit unklarer Ausgangslage

  • Der Kampf um die Ressourcen des 21. Jahrhunderts wird ein Kampf um Bildung und und Erziehung - prognostiziert Regisseur Valentin Schwarz im entmythologisierten Rheingold


    Rezensionen von den Bayreuther Festspielen aus den vergangenen Jahren - zu unserem Archiv


    Ihre Meinung ?
    Schreiben Sie uns einen Leserbrief
  • Bayreuther Festspiele / Übersicht


    unsere Rezensionen von den
    Bayreuther Festspielen 2022:

    Der Ring des Nibelungen (Neuinszenierung):

    Das Rheingold
    Die Walküre
    Siegfried
    Götterdämmerung

    Lohengrin






    Ältere Rezensionen von den
    Bayreuther Festspielen - Archiv


    Homepage der
    Bayreuther Festspiele





    Da capo al Fine

    Homepage zurück E-Mail Impressum

    © 2022 - Online Musik Magazin
    http://www.omm.de
    E-Mail: festspiele@omm.de

    - Fine -